TSV Doppeleiche Jagel e.V.

 

Laternelaufen bei Regen 2010

Besucher seit 01.08.2008: 
Zur Zeit Online: 1
Heute sind es: 11
Gestern waren es: 48
Tagesrekord: 291
Besucher Gesamt: 168134
Seitenaufrufe: 326724

Laternelaufen bei Regen 2010

JAGEL. Unter der Leitung der Vorstandsmitglieder
Günni Kruse und Petra Meier mit ihren
Mithelfern fand der Laternenumzug in Jagel wegen
der Witterung keinen so regen Zuspruch.
War es tagsüber noch durchwachsen, so fing
es genau zu dem Zeitpunkt an zu regnen, als
der Laternenumzug sich unter den Klängen des
Spielmannszuges aus Tetenhusen vom Sportzentrum
aus auf die Strecke begab.

– Dies hielt
natürlich etliche Mütter mit ihren Kindern vom
„Mitmachen“ ab. Unter Mithilfe der Feuerwehr
wurde die Absicherung perfekt. Fackelträger
neben der Musik sorgten für die nötige
„Beleuchtung“ Im Anschluss an den Umzug
brannte wieder ein kleines „Lagerfeuer“ und bei
Punsch (auch Kinderpunsch) schmeckten die
Würstchen besonders gut.

Zumindest gab es dadurch noch einen romantischen Abschluss.

Günni Kruse und Petra Meier

TSV Jagel